Geänderte Öffnungszeiten

Sofortige Änderungen infolge von Corona: der Gesundheits- und Präventionssport ist geschlossen (Training ohne Rezept). Für die Rezepte in der Physio- und Sporttherapie gelten besondere Bestimmungen und Öffnungszeiten. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Physio- und Sporttherapie:
Für PatientInnen, die aufgrund ihrer Erkrankung nicht auf eine Therapie verzichten können stehen wir weiterhin zur Verfügung. Für neue Termine kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail oder Telefon. Sollten Sie bereits Termine vereinbart haben, bleiben diese wie besprochen bestehen. Ab sofort bieten wir für die Rezeptverordnung Krankengymnastik (KG) Videobehandlungen (Telemedizin) an. Interessiert? Dann rufen Sie uns bitte an oder schreiben uns eine E-Mail.

Änderung der Öffnungszeiten !!!
In der kommenden Woche haben wir von Montag (6.4.) bis einschließlich Donnerstag (9.4.) jeweils von 08:00 – 18:00 Uhr geöffnet.

Unser Gesundheits- und Präventionssport ist leider ab Samstag 21.03.2020 vorerst geschlossen.Als Alternative bieten wir Ihnen unser e-Training an…
Da wir uns trotz dieser Situation für Ihre Gesundheit verantwortlich fühlen und wir alle in den kommenden Wochen voraussichtlich mehr Zeit zu Hause verbringen werden, könne Sie unser individuelles Online – Heimtraining – das bewährte e-Training durchführen. Ganz im Sinne von “Hometraining like Homeoffice“.

Sie werden somit von uns wie gewohnt individuell bei Ihrem Training betreut und werden bald feststellen wie effektiv so ein Heimtraining ist. Trainingsgeräte sind nicht notwendig, Kleingeräte wie Theraband, Gymnastikball, Kurzhanteln etc. erhöhen aber die Übungsauswahl. Die Trainingsbetreuung wird über die gesamte Zeitdauer der Ausgangsbeschränkung stattfinden. In diesem Zeitraum fallen für Sie keine zusätzlichen Kosten an.

Mit einer E- Mail an uns, können Sie sich sofort für das e-Training anmelden. Nennen Sie uns Ihre evtl zu Hause verfügbaren Kleingeräte und wir werden so schnell wie möglich Ihren indivduellen Trainingsplan erstellen und Ihnen Ihre persönlichen Zugangsdaten für das medi train e-Training zuschicken.

Gerne können Sie sich schon mal über einen Testzugang unsere e-Training Plattform anschauen:

URL: https://e-meditrain-portal.promx.net

Benutzername: Testkunde@meditrain.de

Passwort: Test123

Für weitere Fragen und Informationen kontaktieren Sie uns über E-Mail – zentrum@meditrain.de oder Telefon – 09131 710201

Wir werden so schnell wie möglich mit Ihnen in Kontakt treten.

Ihr medi train – Team

Neues Kursprogramm ab Januar 2020

Bald beginnen wieder eine Vielzahl von zertifizierten Präventionskursen.
Folgende Kurse werden angeboten:

Montag:
09:15 – 10:45 Uhr: Hatha Yoga
11:00 – 12:30 Uhr: Hatha Yoga
16:00 – 17:00 Uhr: TK – Rücken basic
19:15 – 20:15 Uhr: Sling Training (Anfänger und Fortgeschrittene)

Dienstag:
18:00 – 19:00 Uhr: Beckenbodengymnastik
19:00 – 20:30 Uhr: Stress lass nach – ein Stresspräventionsprogramm

Mittwoch:
19:00 – 20:00 Uhr: Sling Training (Fortgeschrittene)
20:00 – 21:00 Uhr: Sling Training (Fortgeschrittene)

Donnerstag:
19:30 – 20:30 Uhr: TK – Rücken basic

Eine detaillierte Übersicht mit dem Kursstart und den Preisen finden Sie hier im Kursprogramm .

Geänderte Öffnungszeiten an Weihnachten und Silvester 2019/20

Heilig Abend                                 9.00 – 13.00 Uhr

1. und 2. Weihnachtsfeiertag      geschlossen 

Silvester                                        9.00 – 13.00 Uhr

Neujahr                                          geschlossen

Sonntag, 05.01.2019                     10.00 – 16.00 Uhr


Ansonsten gelten unsere normalen Öffnungszeiten!

Wir wünschen allen Kundinnen & Kunden und Patientinnen & Patienten schöne und besinnliche Feiertage und ein gesundes Neues Jahr!

Neue Sling Kurse ab Herbst


Sling Training für Anfänger und Fortgeschritten:

Montags, ab dem 23.09.2019
von 19:15 bis 20:15 Uhr

und

Mittwochs, ab dem 25.09.2019
von 19:00 bis 20:00 Uhr

 

Sling Training für Fortgeschrittene:

Mittwochs, ab dem 25.09.2019
von 20:00 bis 21:00 Uhr

Kursbeschreibung

Kursprogramm


Diese Präventionskurse sind nach §20 Abs. 1 SGB V zertifiziert und die gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich nach regelmäßiger Teilnahme an den Kurskosten.

Beckenbodengymnastik

Die Beckenbodengymnastik ist ein oft vernachlässigtes Training und stellt in der Prävention und Gesundheitsförderung eine effektive Methode dar, die nicht nur bei Inkontinenz, sondern auch bei Bandscheibenvorfällen und lumbalen Schmerzen ein wichtiges Thema darstellt. Aus diesem Grund kommt einem starken Beckenboden für den gesamten Körper eine hohe Bedeutung zu.

Ein gezieltes regelmäßiges Training kann viele bekannte Beschwerden vorbeugen und die damit oft einhergehende Einschränkung der Lebensqualität verhindern.

In diesem Kurs, gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet, lernen Sie wichtiges Grund-
wissen über die Beckenbodenanatomie, Hintergrundwissen über die Funktionalität und Arbeitsweise der Blase, aber vor allem Trainingsübungen zur Stärkung des Beckenbodens. 

Schwerpunkte/Inhalte/Ziele des Kurses sind:

  • Schulung der Körperwahrnehmung
  • Gezielte Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur
  • Verbesserung der Beckenkontrolle, -haltung und -stabilität

Der Kurs findet ab dem 08.10.2019, immer dienstags von 18:30 bis 19:30 Uhr statt.

Kursdauer: 10 x 60min

Kursgebühr: 100€

Bei regelmäßiger Teilnahme beteiligen sich die gesetzlichen Krankenkassen
mit bis zu 80€ an den Kurskosten.

Aktuelle Termine Rückenschule

Rücken Basic (Ganzkörpertraining mit Kleingeräten):
Montags, ab dem 30. September 2019
von 16:00 bis 17:00 Uhr
Kosten: 120€
Dauer: 9 x 60 min

Rücken Plus (Training mit und ohne Kraftgeräte):
Donnerstags, ab dem 10. Oktober 2019
von 19:30 bis 20:30 Uhr
Kosten: 120€
Dauer: 9 x 60 min

Dieser Präventionskurs ist nach §20 Abs. 1 SGB V zertifiziert und die gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich nach regelmäßiger Teilnahme an den Kurskosten.

Für Versicherte der Techniker Krankenkasse werden die gesamten Kurskosten erstattet.

Kursbeschreibung

Kursprogramm

Hatha Yoga

Hatha-Yoga beruht auf einem ganzheitlichen multimodalen Konzept und ist ein aktiver, körperorientierter Weg in die Entspannung. Durch die gezielte Kombination von körper-
licher Übung (asana), Atemtechnik (pranayama),  geistiger Konzentration (Meditation)
und Tiefenentspannung lernen Sie physischen und psychischen Spannungszuständen entgegenzuwirken und mehr Gelassenheit zu etablieren. Beweglichkeit, Kraft und
Gleichgewicht werden gleichermaßen geübt. Durch die achtsame und ruhige Übungs-
weise wird die Wahrnehmung des eigenen Körpers verbessert, Stress abgebaut und
die Entspannungsfähigkeit gefördert.

Bitte bequeme Kleidung und evtl. eine Decke mitbringen.

Inhalte des Kurses sind:

  • Aufbau von leistungsfähiger und elastischer Muskulatur durch kräftigende und dehnende Yoga-Haltungen
  • Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit
  • Schulung der Körperwahrnehmung und verschiedener Atemtechniken

Kursleiterin:      Kerstin Rausch (Yogalehrerin BDY)

Kursdauer: 10 x 90 min

Kursgebühr: 140,-€   wird von den Gesetzlichen Krankenkassen mit bis zu 80,-€ bezuschusst

Kursort: medi train

Start:             
Montag, den 23.09.2019 von   9:15 – 10:45 Uhr und
Montag, den 23.09.2019 von 11:00 – 12:30 Uhr

Zielgruppe: Anfänger/innen

Seite 1 von 2 12